Rucksäcke

Tasmanian Tiger Modular Pack 30

Kurzbeschreibung Der Tasmanian Tiger Rucksack Modular Pack ist ein modularer, universaler Einsatzrucksack mit Frontöffnung die sich komplett aufziehen lässt. Material Cordura® 700 den Bewertungen Der universell einsetzbare Modular Pack 30 lässt sich komplett nach vorne öffnen und bietet so ungehinderten Zugang auf die innenliegende Ausrüstung. Innen ist der Rucksack an vier Seiten mit Klett und MOLLE-Klett ausgestattet und bietet somit eine Vielzahl von Befestigungsmöglichkeiten von Ausrüstungsteilen. Außen ist der Modular Pack mit Laser Cut MOLLE-System versehen. An den Seiten befinden sich zwei Zugbänder um den Rucksack zu komprimieren. Im Rückenpolster ist eine herausnehmbare Platte mit einer Aluminium Stange eingesetzt, diese kann individuell durch Formen dem Rücken angepasst werden. Die Schultertragegurte und der Hüftgurt sind komplett abnehmbar. Im Lieferumfang sind drei Kletttaschen und zwei Waffenhalterungen mit Klettrücken enthalten. Der Mudular Pack 30 ist kompatibel mit den TT VL Magazintaschen, dem TT Internal Holster und den TT Modular Pouch Set, welche alle einen Klettrücken und innen in den Rucksack eingeklettet werden können. Details: Padded Back-Tragesystem. Längenverstellbare Schultergurte. Abnehmbare, gepolsterte Hüftflossen mit Reißverschlusstaschen. Innenliegende Seitenkompression. Deckelfach mit kleinem Organizer. Zickzack-Gummischnürung. Antennendurchlässe am Hauptfach. MOLLE-Klett im Innenbereich für modulare Erweiterungen. Inkl. 3 x Klettzubehörtaschen und Waffenhalterung (Klett). Volumen: 30 Liter. Abmessungen: ca. 46 x 30 x 18 cm. Gewicht: ca. 1650 g.

€159,00

Berghaus MMPS Centurio 30 II FA

Der Centurio II 30 FA aus der MMPS-Serie (Multi Mission Pack System) von Berghaus ist mit praktischem Frontzugang und mit zusätzlichen MOLLE-Schlaufen an den Seiten ausgestattet. Auf der Vorderseite ist ein flaches Fach mit eine herausnehmbare Helmhalterung aus elastischen Netzmaterial. Das 30 Liter Volumen kann mit MMPS Seitentaschen auf insgesamt 50 Liter erweitert werden und machen diesen zu einem sehr flexibel einsetzbaren Rucksack. Details: Ergonomisch geformte Schultergurte. Brustgurt mit Schnellverschluss. Beckengurt mit Bergbuckle Schnellverschluss. Gepolstertes Rückenteil mit innenliegendem Alugestell. Trageschlaufe. Deckel mit außenliegendem RV-Fach und MOLLE-Schlaufen. Großes Hauptfach mit Top- und Frontzugang mit 2-Wege RV. Innenliegende RV-Netztasche. Trinkblasenhalterung und Öffnungen (links + rechts) für Trinkschlauch. Flache Fronttasche mit Helmhalterung. Flaches Bodenfach mit Klett für optionale Regenhülle. (nicht im Lieferumfang enthalten). Befestigungspunkte für Eispickel. Seitliche Kompressionsriemen mit Schnellverschluss. Seitliche MOLLE-Schlaufen. Seitliche RV zur Aufnahme von MMPS, SMPS und FMPS Seitentaschen. Klarsichtfach für ID. Flauschklettfläche für ID-Patches. IRR Beschichtung zur Verminderung der IR Signatur. Volumen: 30 Liter. Abmessungen: ca. 54 x 26 x 31 cm. Gewicht: ca. 1940 g.

€124,00

Rucksack Backpack Outbreak

Kurzbeschreibung Der Backpack Outbreak ist ein modularer Einsatzrucksack mit einem Volumen von ca. 25 Liter. Material 100% Polyester Bewertungen Die Frontöffnung für das Hauptfach des Backpack Outbreak lässt sich komplett aufziehen. Innen befinden sich an allen Seiten Klettflächen zum Anbringen zusätzlicher Ausrüstung. Weiter verfügt der Rucksack über zwei kleine Seitenfächer, diverse Schlaufen und MOLLE-Befestigungen. Details: Flache, Mesh gepolsterte Schultergurte mit Schnellverschluss und Brustgurt. Bechkengurt. Gepolstertes Hauptfach mit kompletter Frontöffnung. Innenfach mit Klettflächen und Schlaufen für zusätzliche Ausrüstung. Deckel mit einem Innen- und Außenfach. Zwei seitliche Fächer mit Reißverschluß und Schlauch- bzw. Kabeldurchlass. MOLLE-Schlaufen an den Seiten. Zickzack-Gummischnürung an der Vorderseite. Drei Trageschlaufen (1 oben, 2 seitlich). Seitliche Kompressionsriemen. Halterung für Trinksystem und Öffnungen für Trinkschlauch. Klettfläche für ID Patches. Abmessungen: ca. 46 x 19 x 22 cm. Volumen ca. 25 Liter. Gewicht: ca. 980 g.

€54,00

Condor Rucksack Solveig Assault Pack

Der Condor Rucksack Solveig Assault Pack Faszination für sportliche Dynamik und leistungsstarke Technik. Der Solveig steht für ein Minimum an Gewicht und Komponenten. Er verzichtet auf ein aufgesetztes Tragegerüst, ohne an Komfort zu sparen. Material Material: 100% Cordura Bewertungen Der Condor Rucksack Solveig Assault Pack Faszination für sportliche Dynamik und leistungsstarke Technik. Der Solveig steht für ein Minimum an Gewicht und Komponenten. Er verzichtet auf ein aufgesetztes Tragegerüst, ohne an Komfort zu sparen. Mit Zirkulations-Kanälen im gepolsterten Schaumrücken sorgt er dafür, dass Luft an den Körper gelangt. Die ergonomischen Schultergurte und der Brustgurt lassen sich individuell einstellen und den Rucksack geschmeidig am Körper anliegen, damit er bei jeder Bewegung kontrolliert mitgeht. Der Hüftgurt ist abnehmbar. Das 100% wasserdichte Nylongewebe ist extrem abriebfest und mit dafür verantwortlich, dass der Solveig nur 1600 Gramm wiegt. Der verstell- und abnehmbare Helmflap im Frontbereich ist mit einem zusätzlichen RV-Fach versehen und kann auch zur Befestigung anderer Ausrüstung dienen. Im Hauptfach ist ein Laptopfach und 2 RV-Netzfächer untergebracht. Ein Trinksystem ist problemlos integrierbar. Zwei RV-Steckfächer oben, eins davon weich ausgeschlagen für Dienstbrillen und Technik. Zwei seitliche RV-Taschen. Details: Hauptfach mit umlaufendem RV und innenliegenden Netztaschen und Laptopfach, integriertes Trinksystemfach, zwei RV-Frontaußentaschen, zwei RV-Seitentaschen, Tragegriff, vier Kompressionsriemen, Klettfläche für ID-Patch, abnehmbarer Bauchgurt, gepolsterter Rücken und ergonomische Schultergurte, Mollesystem für weiter Ausrüstung. Maße: ca. 51 x 28 x 15 cm. Volumen ca. 32 Liter.

€89,00